DIE GENFOOD – APP oder DER ELEKTONISCHE VORKOSTER

Die Giftmischerei hat im alten Europa eine lange Tradition. Sie reicht zurück bis ins Altertum und hatte eine Blüte zur Zeit der Renaissance, als man an Fürstenhöfen mit Gift lästige Erbansprüche regelte, im Vatikan unliebsamen Päpsten frühen Zugang zum Paradies verschaffte, oder einfach nur ungehobelte Ehemänner vorzeitig entschlafen ließ. Bis in unsere Tage griffen gepeinigte Ehefrau zuweilen noch zum Fliegenpilz oder zur Fiole.

Weiterlesen