DER MÜLL UND DIE STADT

Kürzlich ging ich in unserem Kiez hinter einer Frau mit einer großen, übervollen Papiertragetasche her. Am Mülleimer an der Ecke ließ sie die Tasche beiläufig fallen und schlenderte weiter.

Um die Ecke ist seit Monaten eine große Baustelle. Teile der Straße sind durch Gitter abgesperrt. Zwischen den Gittern sammelt sich Sperrmüll. Beim Ordnungsamt werden Hinweise der Anwohner entgegengenommen, aber es passiert nichts.

Vermutlich werden sie ausgedruckt und dann in einer Tüte zum Papiereimer an der Ecke getragen.

H.R.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.