GEWICHTSPROBLEME Update

Die Umstellung von Barf auf individualisiertes Trockenfutter ist geschafft. Es gab Anfangsprobleme. Die ersten beiden Nächte waren sehr kurz. Der Hund wollte wiederholt raus. Aber das ist jetzt vorbei!

Dina bekommt „Diätalleinfuttermittel“ der Firma „Futalis“ aus Leipzig. Es wird in praktischen Tagestüten aus recyceltem Papier angeliefert. Auf jeder Tüte steht: „Dina, Collie Langhaar, weiblich, 24,5 kg, adult“. Entscheidend sind die 24,5 kg aus denen irgendwann in ferner Zukunft maximal 22 kg werden sollen. Das wird dauern.

Die Zusammensetzung des Futters ist beeindruckend. Damit könnten wir mit Sicherheit in jede „Selbsthilfegruppe für gesunde Ernährung, Abteilung Haustiere“aufgenommen werden. Dina bekommt: Reis, getrocknetes Huhn, Grieben, Möhren, Vollei, Hühnerfett, Cellulosepulver, Rübenschnitzel, Rapsöl, Lachsöl, Inulin, Grünlippmuschelextrakt, Chondrotinsulfat, Brennnesselkraut, Natriumpolyphosphat, Eukalyptusöl und Hefe. Die Rohstoffbasis besteht aus Huhn und Reis.

Ich habe Dina die Zusammensetzung vorgelesen. Sie hat gerülpst!

H.R.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.