Hundetagebuch 2

Lieber Hansjürgen,

Ich beginne also mit dem P.S. und nehme, wie die Anrede bereits zeigt, Dein Angebot freudig auf. Deine Zeilen haben mir natürlich ohne dass dies Deine Absicht war – ein schlechtes Gewissen bereitet.

Weiterlesen

Hundetagebuch 1

Lieber Ulrich del Mestre,

ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich habe mich auf das Unabwendbare theoretisch bestens vorbereitet. Ich bin so zu sagend „voll im Stoff“, kenne die gesamte mir zugängliche Fachliteratur, vom „Welpenbuch“ über „Ein Hund kommt ins Haus“ bis zu „Braver Hund“. Ich kenne den Knochenbau des Hundes, seine Verdauungsorgane, sein Paarungsverhalten.  Weiterlesen