Hundebrief 21.05.16

Lieber Ulrich,

die Sache mit dem Hund, mit Emma und Ben Becker habe ich auch ein paar Minuten angeschaut, dann habe ich den Sender gewechselt, zum Spiel Liverpool gegen Sevilla. Nach der ersten Halbzeit hätte ich Schluss machen sollen, bis dahin führte Liverpool 1:0. Falls Du es nicht weißt: der Trainer von Liverpool ist Jürgen Klopp, früher BVB. Zwar gab es auch bei diesem Spiel ein paar Regelverstöße, aber sie wurden meistens abgepfiffen. Bei Emma und Ben war das ja leider nicht der Fall. Wofür werden eigentlich die Dramaturgen beim SWR bezahlt?

Jetzt zum Berliner Senat und dem geplanten Hundegesetz (eines für Hundehalter wäre in der Tat besser, aber auch andere Gesetze und Verordnungen nutzen in Berlin nichts, sieh’ Dir nur Parks und Plätze an):

Im ÖPN, also S-Bahn, U-Bahn, Bus sollen Hunde schon lange einen Maulkorb tragen. Wie viele hast Du im letzten Jahr gesehen? Ich – zwei! Da soll ja auch kein Alkohol getrunken und kein Döner, Hamburger, irgendwas verzehrt werden. Ich lache mich kaputt.

Am schönsten finde ich, dass die in Zehlendorf für das Schlachtensee Hundedurcheinander verantwortliche, regierende Koalition in der Bezirksversammlung aus CDU und Grünen, vermutlich bei der nächsten Wahl besonders von ihren bisherigen Anhängern erheblich weniger Stimmen bekommen dürfte. Zu Recht, denn so viel Unlogik findet sich sonst nur bei Thrillern wie dem mit Emma und Ben!

Dein,

Hansjürgen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.