Menschensrecht

Gerade meldet „Spiegel Online“, dass der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte die Beschwerde von Günther Jauch gegen die Veröffentlichung von Fotos seiner Hochzeit mit Thea Jauch für unzulässig erklärt hat. Die Klage, so die Richter, sei unbegründet.

Jetzt mal im Ernst: Angesichts der Verletzung von Menschenrechten mit Todesfolgen überall auf der Welt, hat der ansonsten geschätzte Günther Jauch keine anderen Sorgen? Waren doch schöne Fotos in der „Bunten“. Und ist auch schon länger her.

HR

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.