DER ENTDECKER

Wenn man sich die Entdeckungen des Ministers Alexander Dobrindt vergegenwärtigt, drängt sich unwillkürlich der Vergleich mit Christoph Kolumbus auf. Beide haben etwas entdeckt, das es schon lange gab, bevor sie es entdeckt haben. Bei Kolumbus war es Amerika, bei Alexander Dobrindt ist es die Abgasmanipulierung.


Kolumbus, hat vermutlich gewusst, dass er mit Hispaniola erst mal nur einen Teil des Kontinents entdeckt hatte. So wie auch Alexander Dobrindt vermutlich weiß, dass der manipulierte Drei-Liter-Edeldiesel, den er gerade entdeckt hat, nur eine winzige Teilentdeckung eines gigantischen Großbetrugs ist, der ebenfalls schon lange vor Dobrindts Entdeckung existierte, ähnlich wie der ganze amerikanische Kontinent.
Kolumbus hat seine Auftraggeber, mit seinen Entdeckungen erfreut. Alexander Dobrindts Entdeckungen erfreuen seine Auftraggeber, das Volk, ganz und gar nicht.
Vermutlich hat Alexander Dobrindt das seit geraumer Zeit ebenfalls entdeckt. Weshalb er überhaupt erst mit dem Entdecken angefangen hat und nun über seine eigene Entdeckung sehr empört ist. Denn er hat natürlich auch entdeckt, dass in gut zwei Monaten eine Bundestagswahl stattfindet.

UdM

1 Response

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.